Advent, Advent – es brennt, es brennt

Die besinnlichste Zeit des Jahres steht an.

Viele Familien sammeln sich und feiern Weihnachten und Silvester gemeinsam. Sind zur Weihnachtszeit noch viele Kerzen aufgestellt, sind es die Raketen an Silvester, welche im eigenen Haushalt gefährlich werden können.

Um schlimmere Unfälle zu vermeiden, geben wir Ihnen folgende Ratschläge an die Hand:

  Lassen Sie Ihre Kerzen nicht unbeobachtet im Raum brennen, vor allem nicht bei Anwesenheit von Kindern oder Haustieren.

  Vermeiden Sie Zugluft.

  Entfernen Sie trockene Zweige und Äste an Weihnachtsbaum und Adventskranz.

  Halten Sie immer genügend Abstand beim Zünden von Feuerwerkskörpern.

Oft geraten Kleinigkeiten dieser Art schnell in Vergessenheit. Dabei sind sie so wichtig, um sich und Ihre Liebsten zu schützen!

Einen brandsicheren Dezember wünscht Ihnen das Team von Matthias Wand – rimaldi – die Immobilienprofis



    Mit dem Absenden stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.