Restaurants, Gastronomie – Meine Empfehlungen in Großhadern – Teil 1

Gutes Essen, einen gepflegten Service und ein angenehmes Ambiente schätze ich immer noch sehr. Hier kommt sicherlich mein erster Ausbildungsberuf als Koch zur Geltung. Also möchte ich sie auch hier mitnehmen und meine Erfahrungen mit ihnen teilen:

Restaurant Johannas im Hotel Neumayr

Restaurant Johannas in der Heiglhofstraße – empfohlen von Matthias Wandl – Ihr Immobilienmakler in München und München-Großhadern

Selten war ich von einem Restaurantbesuch so überrascht, wie bei meinem ersten Besuch im Johannas in der Heiglhofstraße 18

Warum?

Ich finde mehr Understatement geht nicht.

Überzeugen sie sich selbst.

Das Lokal ist sicherlich gemütlich und hübsch gedeckt, aber für ein Restaurant mit einer so exzellenten Küche wirkt es, ich würde sagen, eher unscheinbar

Wenn Sie aber die Speisekarte (zur Weinkarte komme ich noch) in der Hand halten, dann bemerken sie sofort, das sie an einem besonderen Ort angekommen sind.

Küchenchef Andreas Neumayr und seine Crew verstehen es immer wieder Altbekanntes mit Neuem zu vereinen und eine Geschmacksexplosion nach der Anderen aus der Küche hervor zu zaubern.

Restaurant Johannas in der Heiglhofstraße – empfohlen von Matthias Wandl – Ihr Immobilienmakler in München und München-Großhadern

Zum Beispiel das kleine aber feine Mittagsmenu zu einem, wie ich finde, wirklich fairen Preis:

3 Gänge, eher klassisch gehalten mit z.B. einem Feldsalat als Vorspeise, als Hauptspeise ein Wiener Schnitzel oder eine Kalbsleber und ein feines Dessert, das Ganze für unter 20,–€!

Oder aber das opulente Dinner mit z.B. Jakobsmuscheln, Stabmuscheln, Bärenkrebs oder gar bretonischer Rochenflügel.

Seafoodliebhaber finden hier Raritäten, die es kaum anderswo gibt.

Im Herbst gibt es herrliche Wildangebote, teils aus der eigenen Jagd, klassisch zubereitet und trotzdem modern interpretiert.

Restaurant Johannas in der Heiglhofstraße – empfohlen von Matthias Wandl – Ihr Immobilienmakler in München und München-Großhadern

Oder kannten sie vorher schon einen „Sauerbraten aus der Wildhasenkeule mit Gänseleber“?

Sollte ich bis hierher noch nicht Ihr Interesse geweckt haben, dann muss ich natürlich auch noch auf den Weinkeller im Johannas hinweisen.

Auch hier gibt es natürlich eine Besonderheit, denn gute Weine findet man in vielen hervorragenden Restaurants.

Im Johannas bekommen sie fast jeden Wein auch glasweise serviert und das glaube ich, ist einmalig in ganz München.

Denn nicht jeder kennt sich mit den Weinraritäten aus Frankreich, Italien, Österreich oder Deutschland so gut aus. Außerdem kann oder möchte man nicht gleich hundert €uro oder mehr für einen guten Tropfen ausgeben.

Im Johannas lassen sie sich am Besten Ihr Menu gleich mit einer dazugehörigen Weinbegleitung ausstatten!

Restaurant Johannas in der Heiglhofstraße – empfohlen von Matthias Wandl – Ihr Immobilienmakler in München und München-Großhadern

Sie werden begeistert sein.

Natürlich geht es auch weniger opulent, zum Wiener Schnitzel passt logischerweise auch ein schönes, gepflegtes Helles vom Augustiner

Las but not least genießen sie, in den nun bald wieder kommenden, wärmeren Jahreszeiten die kulinarischen Höhepunkte vom Restaurant Johannas im gemütlichen Privatgarten, noch so ein Idyll wie man es selten findet.

Restaurant Johannas in der Heiglhofstraße – empfohlen von Matthias Wandl – Ihr Immobilienmakler in München und München-Großhadern

Und noch ein Tip, sollten sie tatsächlich einmal etwas Zuviel von der Weinkarte genossen haben, im dazugehörigen Hotel Neumayr gibt es natürlich auch gemütliche Zimmer.

Sie sehen es ist für alles gesorgt, ihr nächster Besuch im Johannas in Hadern muss nicht mehr lange warten.

Ich wünsche schon mal “ guten Appetit“ und würde mich freuen, wenn Sie mir von Ihren kulinarischen Erlebnissen berichten.



Mit dem Absenden stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.